Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Blitz schlug in ein Hausdach ein
Feuerwehr rückte aus

Goch (ots) - Am Freitag (24. Juni 2016) gegen 05.40 Uhr schlug der Blitz in das Dach eines Wohnhauses an der Georgiusstraße ein. Die Feuerwehr Goch rückte aus, deckte das Dach teilweise ab und löschte einige Glutnester in der Isolierung. Im Hausinneren wurde die Hauselektrik leicht beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: