Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Holzhütte abgebrannt
Ursache vermutlich Brandstiftung

Emmerich-Borghees (ots) - Am Montag (20. Juni 2016) gegen 16.30 Uhr geriet eine zweistöckige Holzhütte auf einem ehemaligen Reitplatz am Gnadentalweg in Brand. Die Feuerwehr brach die beiden Türen der verschlossene Hütte auf und löschte den Brand. An der Rückseite der Hütte fanden sie verbranntes Papier. Vermutlich hatten hier unbekannte Täter Feuer gelegt.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822-7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: