POL-KLE: Verkehrsunfall mit Sachschaden

47647 Kerken (ots) - Ein 26-jähriger PKW Führer aus Kerken befuhr am 30.01.2016 gegen 00:05 Uhr die Obereyller Straße in Richtung Kempener Landstr. Im Kurvenbereich Obereyller Str./Kuhdyck verlor er die Kontrolle über seinen PKW, kam von der Fahrbahn ab und durchbrach einen Weidezaun. Hierbei verursachte er einen Schaden von ca. 3000 Euro. Es bestand der Verdacht, dass der PKW-Führer unter Alkoholeinfluss stand, so dass ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: