Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Räuberischer Diebstahl und Einbrüche / Zeugen gesucht

Kalkar (ots) - Am Sonntag (07. Juni 2015) kam in den Morgenstunden auf einem Campingplatz an der Straße Zum Wisseler See insgesamt zu sieben Einbrüchen in Zelte und Vorzelte. Dabei entwendeten die Täter u.a. Unterhaltungselektronik und Geldbörsen mit Bargeld. Des Weiteren wurde ein Fahrrad gestohlen. Gegen 07.30 Uhr kam einem der Geschädigten ein Mann entgegen, der sich im Besitz von Diebesgut befand. Um seine Beute zu schützen, wurde der Täter handgreiflich und flüchtete. Der Mann war ca. 180 cm groß und schlank. Er hatte dunkle Haare und einen braunen Teint. Bekleidet war er mit einem blauen Anorak und einer Stoffhose. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: