Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Pkw-Aufbrüche
Mercedes Sprinter und Renault Traffic aufgebrochen

Kleve (ots) - Am Samstag (30. Mai 2015) gegen 06.15 Uhr schlug ein unbekannter Täter jeweils die Seitenscheibe eines auf einem Friedhofsparkplatz an der Jülicher Straße / Merowingerstraße abgestellten weißen Mercedes Sprinter und eines weißen Renault Traffic ein. Anschließend entwendeten er aus dem Sprinter ein mobiles Navigationsgerät und aus dem Traffic ein schwarzes Kellnerportemonnaie mit Bargeld. Der ca. 35 bis 40 Jahre alte Mann war ca. 180 cm groß und von kräftiger Statur. Er hatte ein südländisches Aussehen, sehr kurze schwarze Haare und war mit einer schwarzen Hose sowie einer schwarzen Lederjacke bekleidet. Vom Parkplatz flüchtete er zu Fuß über die Jülicher Straße, die Merowingerstraße in Richtung Stadionstraße. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: