Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Versuchter Wohnungseinbruch
Täter gelangten nicht ins Haus

Emmerich (ots) - In der Zeit von Dienstag um 21.00 Uhr bis Mittwoch (27. Mai 2015) um 07.30 Uhr versuchten unbekannte Täter die Haustür zu einer Doppelhaushälfte an der Gerhard-Cremer-Straße aufzuhebeln. Die Täter gelangten nicht ins Haus. Hinweise bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822/7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: