Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Dreieckscheibe eines Wohnmobils eingeschlagen
Die Polizei sucht Zeugen

Emmerich (ots) - In der Zeit von Sonntag um 15.00 Uhr bis Montag (22. Dezember 2014) um 10.30 Uhr schlugen unbekannte Täter die Dreieckscheibe an der Fahrerseite eines Wohnmobils ein, das am Mühlenweg abgestellt war. Dann entwendeten die Unbekannten den Monitor der Rückfahrkamera aus dem Wohnmobil. Hinweise bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822/7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: