Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Seitenscheibe eingeschlagen
Täter machten keine Beute

Goch (ots) - In der Zeit von Mittwoch um 21.30 Uhr bis Donnerstag (18. Dezember 2014) um 13.00 Uhr schlugen unbekannte Täter die hintere, linke Dreieckscheibe eines silberfarbenen Opel Zafira ein. Entwendet wurde aber nichts aus dem an der Roggenstraße abgestellten Wagen. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: