Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Raub auf Spielhalle

Weeze (ots) - Am Dienstag, den 16.12.2014, gegen 00:52 Uhr, betraten zwei maskierte männliche Täter die Spielhalle auf dem Holtumsweg in Weeze. Sie forderten unter Vorhalt einer Pistole und eines Schlagstocks von der 24-jährigen Angestellten der Spielhalle die Herausgabe von Bargeld, obwohl sich noch fünf Kunden in der Spielhalle aufhielten. Nachdem die 24-jährige Angestellte aus Essen Bargeld in bisher nicht bekannter Höhe ausgehändigt hatte, flüchteten die Täter zu Fuß in Richtung Weller Straße.

Die 24-jährige Angestellte erlitt einen Schock. Die Kunden der Spielhalle blieben unverletzt und kamen mit dem "Schrecken" davon.

Die Täter waren mit Sturmhauben maskiert, komplett in schwarz gekleidet und beide ca. 170 cm groß.

Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief negativ.

Hinweise bitte an die Kripo Kalkar unter Telefon 02824-88-0

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: