Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Versuchter Einbruch / Täter wurde gestört

Geldern (ots) - Am Samstag (13. Dezember 2014) gegen 23.30 Uhr verschaffte sich ein unbekannter Täter Zugang auf einen Balkon an der Antoniusstraße. Als die Hausbewohner nach Hause kamen, bemerkten sich einen dunkel gekleideten Mann auf dem Garagendach, der durch den rückwärtig gelegenen Garten flüchtete. Hinweise bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831-1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: