Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Trickdiebstahl

Kevelaer (ots) - Ein Unbekannter gelangte am Freitag (12.12.2014) gegen 15:30 Uhr auf der Biegstraße unter dem Vorwand, er sei ein Mitarbeiter der Telekom und müsse den Telefonanschluss prüfen, in die Wohnung einer 88jährigen Frau und entwendete Bargeld und Schmuck. Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: Männlich Ca. 20-30 Jahre alt, ca. 175-185 cm groß, sehr schlank, dunkel gekleidet, dunkelbraunes Haar, an den Seiten kurz rasiert, das obere Haar länger und hochgestellt. Die Person trug gut sichtbar ein Namensschild, welche sie als Telekom Mitarbeiter ausgab. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Goch unter Tel.: 02823-1080.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: