Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfallflucht
15-jähriger Mofafahrer verletzt

Rees (ots) - Am Samstag (29. November 2014) gegen 09.45 Uhr befuhr ein 15-jähriger Mofafahrer auf dem Weg zur Schule die Bergswicker Straße in Richtung Weseler Straße. Als ihm ein bislang unbekannter Fahrzeugführer auf seiner Fahrspur entgegen kam, wich der Jugendliche aus, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei kam er von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Poller und stürzte. Durch den Sturz verletzte sich der Mofafahrer und wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er stationär behandelt wurde. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt mit dem Pkw fort. Hinweise bitte an die Polizei Emmerich unter Telefon 02822/7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: