Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfallflucht

Emmerich (ots) - Am Montag (24. November 2014) gegen 15.20 Uhr fuhr ein 13-jähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der Netterdenschen Straße in Richtung Weseler Straße. Als sie die Einmündung der Beiersdorfstraße passierte, wurde sie von dem Fahrer eines roten Pkw angefahren, der nach rechts abbiegen wollte. Durch den Zusammenstoß mit dem roten Van stürzte die 13-Jährige und verletzte sich dabei. Zunächst stieg der Unfallverursacher aus und unterhielt sich mit dem Mädchen, dann fuhr er über die Netterdensche Straße davon, ohne seine Personalien anzugeben. Zeugen des Unfallhergangs melden sich bitte bei der Polizei Emmerich unter Telefon 02822/7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: