Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Sprengung eines Geldausgabeautomaten

Goch (ots) - Dienstag, 25.11.2014, gegen 03:00 Uhr, betraten unbekannte Täter in Goch auf der Straße Markt 5 den Vorraum der Commerzbank und sprengten einen Geldausgabeautomaten. Durch die Detonation wurde Sachschaden in Höhe von ca. 50.000,- Euro verursacht, hinsichtlich der Beute sind gegenwärtig keine Angaben möglich. Die Ermittlungen wurden aufgenommen; Hinweise bitte an die Polizei in Goch unter der Telefonnr. 02823/1080.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: