Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Geldern (ots) - Ein unbekannter Fahrzeugführer hat am Samstag (15.11.2014) zwischen 10:30 Uhr und 10:40 Uhr einen grauen Pkw Peugeot 308, der auf dem Parkplatz eines Fachhandels auf der Martinistraße abgestellt war, beschädigt und sich danach unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der Sachschaden beträgt ca. 2000,- Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Geldern unter Tel.: 02831-1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: