Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Geldern - Dreister Diebstahl
Bargeld entwendet

Geldern (ots) - Am Montag (10. November 2014) zwischen 12.30 Uhr und 12.45 Uhr begab sich ein bislang unbekannter Mann in ein Wohnhaus mit Bürotrakt am Nevenweg. Als er zwei mit Gartenarbeiten beschäftigten Männern im Alter von 24 und 46 Jahren begegnete, gab er an ein Bekannter der Hauseigentümerin zu sein. Um diesen Anschein zu wahren, setzte er sich zwischenzeitlich auf eine Bank im Büroflur. Dann entwendete der Unbekannte Bargeld aus einer Handtasche sowie aus dem Büro. Die Zeugen beschrieben den Mann als etwa 25 Jahre alt, schlank, 175 cm groß und mit einem gestreiften Kapuzenshirt bekleidet. Weitere Hinweise bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831/1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: