Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Blumengeschäft und Transporter aufgebrochen
Münzgeld gestohlen

Geldern (ots) - In der Zeit von Samstag um 20.00 Uhr bis Sonntag (2. November 2014) um 09.45 Uhr brachen unbekannte Täter zunächst die Eingangstür zu einem Blumengeschäft an der Straße Am Friedhof auf. Anschließend schlugen sie die Seitenscheibe eines auf dem Hinterhof geparkten Transporters ein. Aus dem Geschäft und dem Transporter entwendeten sie eine geringe Menge Münzgeld. Hinweise bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831/1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: