Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: 24-Stunden-Blitzmarathon im Kreis Kleve / Auswahl von Messstellen (Voting)

Kreis Kleve (ots) - Jede Woche sterben durchschnittlich 9 Menschen auf den Straßen in NRW. Geschwindigkeit ist mit 31 % Anteil der Killer Nr. 1. Die Schwere der Verletzungen wird vor allem durch die Geschwindigkeit bestimmt. Durch geringere Geschwindigkeiten wären viele Unfälle vermeidbar.

Mit dem Verkehrssicherheitsprogramm 2004 hat sich NRW das Ziel gesetzt, die Anzahl der Verkehrstoten bis 2015 zu halbieren (434). Der Weg von deutlich mehr Kontrollen und mehr Tranzparenz polizeilicher Maßnahmen muss daher konsequent fortgesetzt werden. Wesentlicher Bestandteil sind die 24-Stunden-Blitz-Marathons. Der nächste Blitzmarathon findet Dienstag, 08.04.2014, 06.00 Uhr, bis Mittwoch, 09.04.2014, 06.00 Uhr, statt.

Die Kreispolizeibehörde Kleve wird dazu am kommenden Montag - ebenso wie viele Medien - 100 mögliche Messstellen veröffentlichen. Unter diesen Messtellen können die Bürgerinnen und Bürger entweder über die Medien oder die Polizei Kleve (Hotline 02821/504-2020, täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr), oder Voting-blitzmarathon.kleve@polizei.nrw.de vom Montag (31. März 2014) bis Donnerstag (03. April 2014) ihre bevorzugten Messstellen melden. Während des Blitzmarathons werden in den Städten Kleve, Emmerich, Goch und Geldern die 3, in allen anderen Kommunen die 2 meistbenannten Messstellen besetzt. Zusätzlich möchte die Polizei Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, an den Messungen teilzunehmen. Interessierte werden gebeten, mit der Polizei über die Hotline oder per Mail Kontakt aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: