Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Tatklärung
Täter durch DNA überführt

Kleve (ots) - Am Mittwoch (11. September 2014) gegen 16.30 Uhr hebelte ein Mann die Haustüre eines Mehrfamilienhauses an der Nassauerstraße auf und wurde dann im Keller von Hausbewohnern überrascht. Nach einem Gerangel konnte der Täter jedoch die Flucht ergreifen. Da er sich hierbei verletzte, konnte im Rahmen der Tatortaufnahme eine Blutspur gesichert werden. Diese führte nun zum Täter. Hierbei handelt es sich um einen 37-jährigen Mann. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: