Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Wohnungseinbruch
Die Polizei sucht Zeugen

Weeze (ots) - Am Donnerstag (13. März 2014) zwischen 19.00 Uhr und 23.45 Uhr brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Alte Jülicher Straße ein. Die Unbekannten gelangten über das Dach des Wintergartens zum Badezimmerfenster im Obergeschoss des Hauses. Dann schlugen sie die Fensterscheibe ein und drangen in die Räume ein, die sie nach Wertsachen duchsuchten. Zurzeit wird festgestellt mit welchem Diebesgut die Täter flüchteten. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

Die Polizei rät: Verschließen Sie Fenster, Balkon und Terrassentüren, auch wenn Sie nur kurzweggehen. Sichern Sie auch Fenster und Balkontüren in den oberen Stockwerken, denn Einbrecher sind manchmal wahre Kletterkünstler. Leitern, Gartenmöbel, Kisten, Mülltonnen, Rankgerüste usw. können als Kletterhilfen dienen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: