Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Versuchter Wohnungseinbruch

Issum (ots) - Am Freitag, den 07.03.14, gegen 19:45 Uhr, versuchten zwei unbekannte Täter durch ein Wintergartenfenster in ein Wohnhaus auf der Weseler Straße einzusteigen. Mittels Brechwerkzeug versuchten sie eines der Fenster aufzubrechen. Während ihrer Handlung wurden sie von einem Nachbarn beobachtet, welcher dann auf sich aufmerksam machte und die Einbrecher in die Flucht schlug. Die Täter flüchteten durch mehrere Gärten in Laufrichtung Berthastraße. Eine eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief negativ. Eine Fährtensuche mittels Diensthund verlief ebenfalls negativ.

Hinweise bitte an die Kripo in Geldern unter 02831-125-0

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: