Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Wohnungsbrand

Rees (ots) - Am Dienstag (4. März), gegen 16.05 Uhr kam es zu einem Brand in der ersten Etage eines Wohnhauses auf der Poststraße. Alle Bewohner konnten das Haus verlassen. Die Feuerwehr löschte erfolgreich und machte die Wohnung mit Hochdrucklüftern rauchfrei. Nach bisherigen Erkenntnissen löste ein elektrisches Gerät den Brand aus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: