Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Versuchter Tageswohnungseinbruch

Goch (ots) - Am Freitag (28. Februar 2014), 19.10 Uhr, drang ein noch unbekannter Täter in ein Wohnhaus am Südring ein. Im Obergeschoss traf er auf die 53-jährige Wohnungsinhaberin. Der Täter erschrak sich, schubste die Geschädigte zur Seite und flüchtete ohne Beute. Der Einbrecher ist ca. 20 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlank und trug eine dunkle Kappe. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Goch, Tel. 02823/1080.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: