Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Opferstock gestohlen

Geldern (ots) - Am Mittwoch (26. Februar 2014) wurde zwischen 14.00 und 18.00 Uhr der antike Opferstock der Kirche in Walbeck, Luciastr., von der Wand abgeschraubt und entwendet. Der Opferstock hat einen Wert von ca. 400 Euro. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Geldern, Tel. 02831/1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: