Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Versuchter Einbruch
Täter gelangten nicht ins Haus

Riegel vor!

Geldern (ots) - Am Dienstag (25. Februar 2014) zwischen 17.30 Uhr und 19.00 Uhr versuchten unbekannte Täter die Eingangstür eines Einfamilienhauses an der Straße Am Erlkönig aufzuhebeln. Sie gelangten nicht ins Haus. Hinweise bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831-1250. Die Polizei rät: Kellerlichtschächte und Kellerfenster sollten Sie z. B. mit massiven, gut verankerten Gittern oder Gitterrosten sichern lassen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: