Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Versuchter Diebstahl aus Wohnung
Täter flüchtete mit Roller

Kleve (ots) - Am Sonntag (23. Februar 2014) gegen 20.10 Uhr verschaffte sich ein unbekannter Täter Zugang in ein Atelier am Jungferngraben. Er wurde von der Hauseigentümerin überrascht und flüchtete zunächst zu Fuß in einen nahegelegenene Park, wor er seine Flucht mit dem dort abgestellten Roller fortsetzte. Eine anschließende Fahndung nach dem Mann verlief erfolglos. Der Täter war dunkel gekleidet, trug eine längere Jacke und einen dunklen Helm. Der genutzte Roller wies zwei auffällige voneinander getrennte Rücklichter in gleicher Höhe auf. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: