Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfallflucht
Beteiligte leicht verletzt

Straelen (ots) - Am Samstag (15. Februar 2014) um 22.10 Uhr befuhr eine 19jährige Frau aus Wachtendonk mit ihrem PKW die Gartenstraße in Fahrtrichtung Hans-Tenhaeff-Str.. An der Kreuzung Gartenstraße / Hans-Tenhaeff-Straße / Rathhausstraße übersah sie einen aus Richtung Großmarktstraße kommenden unbeleuchteten schwarzen Kleinwagen. Im Kreuzungsbereich stießen die Fahrzeuge zusammen, wobei die junge Frau leicht verletzt wurde. Der Fahrer des schwarzen Kleinwagens, welcher mit mindestens drei Personen besetzt war, entfernte sich nach dem Unfall pflichtwidrig über die Gatenstraße in Richtung Rathhausstraße vom Unfallort, ohne sich um die Verletzte und die Feststellung seiner Personalien zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizei Geldern unter Telefon 02831/1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: