Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Umweltdelikt
Verunreinigung des Bodens

Uedem (ots) - Am Freitag (31. Januar 2014) gegen 20.15 Uhr meldete eine Zeugin aus Uedem der Feuerwehr ein Umweltdelikt. Unbekannte hatten zuvor unbemerkt auf einen Grünstreifen, der sich zwischen der Strasse Am Pendelschlag (Landstraße 5) und der Zufahrt zu einer Gärtnerei befindet, eine bislang unbekannte, zähflüssige Substanz aufgebracht.

Durch die Feuerwehr Uedem wurde der Grünstreifen auf einer Länge von etwa 20 Metern abgetragen. Die Polizei stellte eine Probe der Substanz sicher. Die Ermittlungen dauern zurzeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: