Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfallflucht
Weißer Mitsubishi beschädigt

Kalkar (ots) - Am Montag (27. Januar 2014) gegen 11.45 Uhr beobachtete eine 59-jährige Zeugin aus Kalkar eine Verkehrsunfallflucht auf der Monrestraße und informierte die Polizei. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr in einer Engstelle an einem Kleintransporter vorbei und touchierte dabei einen weißen Mitsubishi. An dem Mitsubishi wurden Kratzer an der linken Seite festgestellt. Der Unfallverursacher, der mit einem grauen Kleinwagen mit Klever Kennzeichen unterwegs war, entfernte sich pflichtwidrig, ohne den Halter oder die Polizei über den Schaden zu informieren. Hinweise bitte an die Polizei Kleve unter Telefon 02821/5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: