Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Seitenscheibe eines VW eingeschlagen
Handtasche entwendet

Straelen (ots) - Die Seitenscheibe eines roten VW Polo, der an der Straße Am Nordkanal abgestellt war, wurde von Unbekannten am Sonntag (26. Januar 2014) zwischen 11.30 Uhr und 12.30 Uhr eingeschlagen. Sie entwendeten eine Handtasche mit Bargeld und Ausweisen.

Ebenso gelangten unbekannte Täter etwa zur selben Zeit in einen weißen VW Polo, der ebenfalls auf der Straße Am Nordkanal abgestellt war. Hier entwendeten sie ein Apple iPad. Hinweise bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831/1250.

Die Polizei rät:

Lassen Sie keine Wertgegenstände im Fahrzeug zurück!

Falls Sie trotzdem Ihre Tasche oder ihre Geldbörse im Auto lassen möchten, legen Sie sie vor Fahrtantritt in den Kofferraum, damit Sie vor Ort dabei nicht beobachtet werden können.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: