Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfall mit einem verletzten Rollerfahrer

Uedem (ots) - Am Montag (27. Januar 2014) gegen 07.00 Uhr befuhr eine 46-jährige Fahrzeugführerin aus Geldern die Straße Am Kirchenhecken. Sie wollte ihre Fahrt in Richtung Am Peddenschlag fortsetzen, übersah im Kreuzungsbereich mit der Keppelner Straße aber den von rechts kommenden 44-jährigen Rollerfahrer aus Uedem. Durch den Zusammenstoß der Fahrzeuge wurde der Rollerfahrer verletzt und musste zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: