Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Wohnungseinbruch
Schmuck entwendet

Uedem (ots) - Unbekannte Täter drangen am Sonntag (26. Januar 2014) zwischen 14.15 Uhr und 21.15 Uhr in ein Wohnhaus an der Straße Tönishang ein, indem sie das Küchenfenster aufhebelten. Die Täter durchsuchten die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen und entwendeten Schmuck. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

Die Polizei rät: Bewahren Sie besonders Wichtiges oder Wertvolles (z. B. Dokumente, Sparbücher, Sammlungen, Gold oder Schmuck), das Sie nur selten brauchen, bei Ihrem Geldinstitut im Schließfach auf.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: