Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten Personen

Rheurdt (ots) - Unfallzeit: Samstag, 25.01.2013, 20:42 Uhr

Zur Unfallzeit befuhr ein 18jähriger aus Rheurdt die Kamper Straße in Fahrtrichtung Geldernsche Straße. Ausgangs einer Rechtskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer und seine beiden 17jährigen Mitfahrer wurden hierbei schwer verletzt. Die Mitfahrer wurden zudem im Fahrzeug eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Am Unfallfahrzeug entstand Totalschaden. Insgesamt wird der Sachschaden auf 6.000 EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: