Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Polizei nahm verdächtige Spendensammler fest

Geldern (ots) - Am Samstag (4. Januar 2014) gegen 13.50 Uhr nahmen Polizeibeamte auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Straße Harttor vier verdächtige Personen aus dem osteuropäischen Ausland vorläufig fest. Bei den Verdächtigen handelt es sich um zwei junge Männer im Alter von 21 und 23 Jahren sowie um eine 20-jährige und eine 47-jährige Frau. Die beiden Frauen gaben sich als Spendensammlerinnen für Gehörlose aus, versuchten aber vermutlich mit dieser Masche Trickdiebstähle zu begehen. Die beiden Männer befanden sich in einem blauen BMW, der auf dem Parkplatz abgestellt war. Die Tatverdächtigen wurden zur Vernehmung mit zur Polizeiwache genommen und dort erkennungsdienstlich behandelt. Die Beamten leiteten Strafverfahren gegen alle vier Tatverdächtigen ein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: