Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: 17-jähriger stürzt mit Krad auf rutschigem Untergrund

Warburg (ots) - 34414 Warburg-Rimbeck, Mühlenweg, Donnerstag, 18.05.2017, 18.00 Uhr

Ein 17-jähiger befuhr mit seinem Leichtkraftrad Sachs den Mühlenweg von Rimbeck in Richtung Scherfede. Am Ende geht der Mühlenweg in einen gemeinsamen Geh- und Radweg über, der nass und mit Laub bedeckt war. Der junge Fahrer rutschte dort in einer Linkskurve auf dem nassen Laub mit dem Vorderrad aus und kam zu Fall. Dabei verletzte er sich leicht. Am Zweirad entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: