Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Fahrer unter Drogeneinfluss

Brakel (ots) - 33034 Brakel, Am Bahndamm, Donnerstag, 20.04.2017, 14.40 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde ein 35-jähriger Pkw-Fahrer von einer Funkstreife angehalten und kontrolliert. Bei dem Fahrzeugführer wurden zunächst Auffälligkeiten festgestellt, die auf einen zurückliegenden Konsum von Betäubungsmittel hindeuteten. Ein positiv verlaufenden Drogenvortest bestätigte den Verdacht vor Ort. Dem Fahrzeugführer wurde daraufhin auf der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen. Bei der Durchsuchung des 35-jährigen wurde ein verbotenes Butterlfy-Messer aufgefunden. Ein Strafverfahren wegen der beiden Taten wurde eröffnet.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: