Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus

37671 Höxter (ots) - Aus bislang unbekannten Gründen ist am frühen Montagmorgen, 23.08.2016, 02.35 Uhr, im Erdgeschoss eines Zweifamilienhauses ein Brand ausgebrochen. Drei Personen (73 J, 41 J und 23 J.) atmeten Rauchgas ein und mussten sich ärztlich behandeln lassen. Eine dieser Personen wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Brand konnte durch die eingesetzte Feuerwehr schnell gelöscht werden. Der Schaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt. /He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: