Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Altdeutscher Schäferhütehund aus Zwinger entwendet

Borgentreich (ots) - Aus einem Zwinger, der an einer Scheune an dem Weg An der Eggel in Borgentreich, nahe der L 763 Richtung Eisen, steht, wurde in der Nacht von Mittwoch, 10.08.2016, auf Donnerstag, 11.08.2016, ein Altdeutscher Schäferhütehund entwendet. Das Tier hört auf den Namen "Jack" und hat ein schwarzes, langes und dickes Fell. Der Hund ist ca. sechs Jahre alt und hat linksseitig ein "Knickohr". Der Wert des Tieres wird mit 800 Euro angegeben. Der Zwinger, in dem das Tier untergebracht war, wurde gewaltsam geöffnet. Hinweise zum Verbleib des Hundes nimmt die Polizei in Warburg, 05641 - 78800, entgegen. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: