LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 239 - Fahrzeuge Totalschaden

37696 Marienmünster (ots) - Marienmünster, Bundestraße 239, Mittwoch, 03.08.2016, 07:40 Uhr

Eine 26-Jährige befuhr mit ihrem Pkw Opel Corsa die Bundesstraße 239 von Steinheim kommend in Fahrtrichtung Höxter. Zeitgleich beabsichtigte ein 75-jähriger Opel-Astra Fahrer, von Hohehaus kommend, nach links auf die Bundesstraße in Richtung Steinheim abzubiegen. Dabei übersah er offensichtlich die Corsa Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die Fahrer blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand durch den Zusammenprall Totalschaden. Die Bundesstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme für etwa eine Stunde gesperrt werden. Der Verkehr wurde abgeleitet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 12.500 Euro.

Ma.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: