Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Sachbeschädigung an mindestens 20 PKW

Höxter (ots) - Mindesten 20 PKW, die auf einem Parkplatz Im Brückfeld in Höxter abgestellt waren, wurden am Montagmorgen, 01.08.2016, durch einem 46-Jährigen zerkratzt. Eine Zeugin hatte den Mann, der sich in verdächtiger Weise zwischen den Fahrzeugen bewegte, gesehen und dann Beschädigungen an ihrem eigenen PKW festgestellt. Die hinzugerufene Streifenbesatzung der Polizei konnte den Mann noch im Bereich des Parkplatzes antreffen. Da er stark alkoholisiert war, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Bei der Überprüfung der abgestellten Fahrzeuge wurde festgestellt, dass an mindestens 20 PKW der Lack zerkratzt war. Teilweise waren auch beleidigende Worte in den Lack geschrieben. Der Sachschaden wird auf mehr als 20.000 Euro geschätzt. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: