Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Lampenmasten umgeknickt

33014 Bad Driburg (ots) - Zwischen Montagabend, 11. Juli 2016, 23.00 Uhr und Dienstagmorgen, 12.07.2016, 05.00 Uhr, wurden in der Mühlenstraße in Bad Driburg zwei Lampenmasten umgeknickt. Die aus Metall bestehenden Masten sind auf dem Vorplatz eines ehemaligen Imbiss installiert und wurden im Bodenbereich umgeknickt. Der Schaden wird auf ungefähr 200 Euro geschätzt. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Feststellungen nimmt die Polizei in Bad Driburg (Tel. 05253 - 98700) entgegen. /He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: