Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Trunkenheitsfahrt

Steinheim (ots) - Ottenhausen, Lange Straße, Freitag 08.07.2016, 15.25 Uhr

Ein 64 jähriger aus Detmold befuhr mit seinem Pkw Nissan Micra zunächst die K 7 und bog dann aus ungeklärten Gründen auf ein abgeschlossenes Firmengelände. Dort durchfuhr der Fahrzeugführer u.a. eine gewässerte Reinigungsgrube für Lkw. Einem aufmerksamen Mitarbeiter der Firma kam dieses Verhalten komisch vor und sprach daraufhin den Fahrzeugführer an. Dabei bemerkte er, dass der betreffende Nissan-Fahrer offenbar alkoholisiert ist. Der Mitarbeiter sorgte anschließen dafür, dass der Fahrzeugführer des Gelände nicht mehr verlassen kann und alarmierte die Polizei. Die Beamten übernahmen vor Ort den angetrunkenen Verkehrsteilnehmer. Ihm wurde anschließend eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: