Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Sachbeschädigungen auf Sportplatzgelände

Brakel (ots) - Ein Gebäude sowie ein VW Bulli wurden auf dem Geländes der Sportanlage am Pahenwinkel in Brakel im Laufe des Wochenendes von Freitagnachmittag, 24.06.2016, bis Montagmorgen, 27.06.2016, beschädigt. Bisher unbekannte Täter waren auf unbekannte Weise auf das umzäunte Gelände gelangt. An einem roten VW Bulli wurden durch Feuer Lack und Plastikteile im Bereich des vorderen linken Radkastens beschädigt. Bei der Spurensicherung durch die Polizei wurde zudem festgestellt, dass die Fassade eines Gebäudes durch Ruß von einem unmittelbar neben diesem gezündeten Feuer verschmutzt. Was an dem Fahrzeug beziehungsweise neben dem Gebäude gebrannt hat, kann bisher nicht gesagt werden. Der Schaden beträgt ca. 1.000 Euro. Die Polizei in Höxter, 05271 - 9620, bittet um Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen, die mit diesen Sachbeschädigungen in Verbindung stehen könnten. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: