Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Graffiti an Schulwand gesprüht

Bad Driburg (ots) - Die Wand einer Schule an der Geschwister-Scholl-Straße in Bad Driburg wurde am Montagmorgen, 20.06.2016, offensichtlich in der Zeit zwischen 07:30 Uhr und 08:50 Uhr, mit beleidigenden Sprüchen besprüht. Morgens hatten Zeugen die Wand noch sauer vorgefunden, kurz vor neun Uhr wurden dann die Schmierereien mit frische Farbe festgestellt. Der Sachschaden wird mit ca. 200 Euro angegeben. Die Polizei in Bad Driburg, 05253 - 98700, bittet Zeugen, die Angaben zu dieser Sachbeschädigung machen können, sich zu melden. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: