POL-HX: Nach Schlangenlinien Führerschein weg Marienmünster, Sonntag, 13.03.2016, 01.37 Uhr

Marienmünster (ots) - Nachdem einer Streifenbesatzung aufgefallen war, dass ein PKW mit Schlangenlinien die B 239 in Höhe Münsterbrock befuhr, wurde dieser angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch in der Atemluft der 24 jährigen Fahrerin festgestellt. Eine Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein der jungen Fahrerin einbehalten. Gegen die Fahrerin wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: