Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Wohnungseinbruch Willebadessen, Huhechelweg, Freitag, 19.02.2016, 14:45 - 18:45 Uhr

Willebadessen (ots) - Ein bisher unbekannter Täter schlug mit einem Stein ein rückwärtiges Fenster des Einfamilienhauses ein. Durch das entstandene Loch öffnete er das Fenster und stieg ein. Im Haus wurden alle Zimmer nach Wertgegenständen durchsucht. Schließlich verließ der Täter das Haus durch die Terassentür. Bislang ist unbekannt, ob etwas entwendet wurde, der Sachschaden beträgt ca. 200,- EUR. Hinweise nimmt die Polizei in Warburg, Tel.: 05641-78800 entgegen.

Me.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: