POL-HX: Nachtrag zur Pressemeldung vom 16.02.2016 - Unfallbeteiligte und Zeugen eines Verkehrsunfalls gesucht

33014 Bad Driburg (ots) - Auf Grund des Aufrufs in der Presse, hat sich die an einem Verkehrsunfall mit Personenschaden, vom 15.02.2016, 13:45 Uhr, an einer Fußgängerampel an der Dringenberger Straße in Bad Driburg, beteiligte PKW-Fahrerin, am Mittwochmorgen, 17.02.2016, bei der Polizei in Bad Driburg gemeldet. Da die Unfallbeteiligten nun feststehen, können die Unfallermittlungen ohne weitere Erschwernisse fortgeführt werden. /He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: