Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Einbrüche in Schulen

Peckelsheim (ots) - In der Zeit von Freitagnachmittag, 12.2., 16 Uhr bis Samstagmorgen 8 Uhr brachen unbekannte Täter in die Haupt- und Realschule in Peckelsheim ein. Es wurden Fenster eingeschlagen, Türen aufgehebelt und eingetreten. Es entstand in beiden Schulen erheblicher Sachschaden. Ins besonders wurde der Verwaltungsbereich und die Lehrerzimmer durchsucht. Nach ersten Feststellungen wurde Bargeld aus diversen Handkassen entwendet. Die Kriminalpolizei übernahm die Spurensuche und Ermittlungen vor Ort. Die Polizei bittet Zeugen, die zur angegebenen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben könnten sich unter 05641 7880-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271/962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: