Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Höxter (ots) - Höxter-Bödexen, L 946, Samstag, 16.01.2016, 15:51 Uhr

Ein 37-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Landstraße 946 von Bödexen in Richtung Albaxen. In einer Linkskurve geriet er mit seinem Mercedes nach rechts auf den Grünstreifen. Das Heck des Fahrzeugs brach aus, querte die Fahrbahn und prallte gegen die Leitplanke der Gegenrichtung. Die 10-jährige Mitfahrerin erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Am Fahrzeug und an den Leitplanken entstand ein Sachschaden von 1200 Euro.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: