Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Schaden verursacht und weggefahren

37671 Höxter (ots) - Am Mittwoch, 27.05.2015, gegen 10:30 Uhr, hatte ein 72-jähriger Mann aus Höxter, seinen Pkw, roter Opel-Astra, auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Corveyer Allee in Höxter abgestellt. Bei seiner Rückkehr, gegen 11:15 Uhr, stellte er fest, dass sein Fahrzeug vorn links beschädigt wurde. Möglicherweise ist der Schaden durch ein anderes Fahrzeug verursacht worden. Der Verursacher hatte sich dann entfernt, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Beobachtungen und Hinweise können der Polizei in Höxter (Tel. 05271 - 9620) mitgeteilt werden. /He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: